Glutenfreies Oatmeal - Grundrezept

Samstag, 13. September 2014


Einer meiner liebsten Nachmittagssnack ist definitiv mein glutenfreies Oatmeal.
Ob kalt im Sommer oder leicht erwärmt im Winter - immer ein Genuss! :) Zudem steckt es dank der tollen Zutaten voller Mineralien!
Ihr habt es sicherlich schon in einigen Varianten bei mir bei Instagram (hier & hier) gesehen.
Heute soll´s aber um das Grundrezept gehen.

Ihr benötigt folgende Sachen:
• 500g 3-Korn-Flocken von Spielberger
• 150g gepuffter Amaranth
• Goji-Beeren
• Chia- und/oder Leinsamen
• Milchersatz eurer Wahl

Mischt einfach die beiden Müslipackungen miteinander.
Für eine Portion nehme ich dann immer 50g Müsli, 10g Beeren und 5g Chia- oder Leinsamen. :)





Warum Chiasamen und Goji Beeren klasse sind, habe ich hier schon einmal erwähnt...


...aber auch Leinsamen sind sehr gesund. Sie beinhalten unter anderen Omega-3-Fettsäuren und Ballsstoffe.
Hier seht ihr auch einmal die glutenfreien Flocken von der Nähe. Amaranth ist ein Mineralstoffgigant und liefert reichlich Calcium und Eisen.  Die 3-Korn-Flocken sorgen für viel Magnesium.


Mein allerliebster Milchersatz ist definitv diese Reismilch! Total lecker! :)

Wer von Euch isst auch total gerne Oatmeal?

1 Kommentar:

  1. Bin gerade zufällig auf deinen Blog gestoßen und finde ihn wirklich zauberhaft. Tolle Bilder ! und das Design gefällt mir auch richtig gut.
    Werde dir sicherlich des öfteren noch einen Besuch abstatten.

    Liebste Grüße

    http://captaindaquaan.wordpress.com/

    AntwortenLöschen