Chlorella - Die Wunderalge? #1

Mittwoch, 13. August 2014


"Algen sind gesund!" Das hört man immer wieder und genau dem möchte ich auf den Grund gehen!
In letzter Zeit habe ich vor allem immer mal wieder von Spirulina und Chlorella gelesen und habe netterweise von dem Nu³-Team die Algenpresslinge* zum Testen bekommen.
Laut der Beschreibung soll sie reich an Provitamin A, Vitamin K, Folsäure und Eisen. Die letzten beiden Mineralien tragen zur normalen Blutbildung bei und sollen bei Müdigkeit helfen.

Zudem enthält die Alge eine enorme Menge an Chlorophyll, dem grünen Pflanzenfarbstoff.
Dieser ist unserem Hämoglobin, der Stoff der unser Blut rot färbt, sehr ähnlich. Aus diesem Grunde gilt Chlorophyll als besonders blutreinigend.

Wie ihr merkt, klingt das sehr vielversprechend!
Seit Montag bin ich am Testen (9 Presslinge am Tag) und werde euch dann in 4-6 Wochen berichten.
Bis jetzt habe ich die drei Portionen einfach mit Wasser zu mir genommen. Da ich seit gestern allerdings einen neuen Mixer habe, werde ich es auch mal im Smoothie probieren! :)
Edit: Smoothies mit den Algen sind geschmacklich nicht zu empfehlen. xD

Hat einer von euch bereits Erfahrung mit Chlorella oder sonstigen Algen? Lasst es mich wissen! *

Chlorella Vulgaris bekommt ihr hier

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen